Blog

Wie du nach den rele­van­ten Hash­tags recher­chierst

Zum The­ma “Hash­tags set­zen” haben wir dir in einem frü­he­ren Bei­trag bereits wert­vol­le Tipps gege­ben. Sie sind für die Instagram-Posts uner­läss­lich und noch wich­ti­ger ist es, die Hash­tags gezielt ein­zu­set­zen, denn nicht jedes Hash­tag ist für dei­nen jewei­li­gen Post rele­vant oder sinn­voll. Pro Bei­trag kannst du bis zu 30 Hash­tags set­zen. Als ers­tes ist es super­wich­tig, dass du dir im Kla­ren dar­über bist, wer dei­ne Ziel­grup­pe ist und was die Bot­schaft dei­nes Posts ist, damit du dich auf die effek­ti­ve Suche dei­ner pas­sen­den Hash­tags machen kannst.

7 Tipps, wie du mehr Leu­te auf Instagram erreichst

Die Zahl der Influencer*innen steigt von Tag zu Tag und auch die Flut an Pos­tings. Und hier wird es immer wich­ti­ger, dass du auf die Qua­li­tät dei­ner Posts gro­ßen Wert legst. Damit du in der Welt des Insta­gra­mings einen bes­se­ren Über­blick bekommst, fin­dest du hier Tipps, wie du dei­ne Ziel­grup­pe bes­ser erreichst.

Wie du die/den richtige/n Influencer*in aus­wählst

Neh­me ich den oder die Größ­te, die ich ken­ne? Den oder die mit den meis­ten Likes? Oder den schöns­ten Fotos? Wir haben euch eini­ge Kri­te­ri­en auf­ge­lis­tet, die euch hel­fen, die/den richtige/n Influencer*in zu erken­nen!

Wie du ein gutes Brie­fing erstellst

Was ein gutes Brie­fing für eine geplan­te Kam­pa­gne aus­macht, ist manch­mal etwas unklar. Die Erwar­tungs­hal­tung ist auf bei­den Sei­ten doch zumeist ver­schie­den. Um hier mehr Klar­heit zu schaf­fen, geben wir dir eini­ge bewähr­te  Tipps zur Erstel­lung dei­nes gelun­ge­nen Brie­fings.

Ide­en und Tipps für dei­nen Instagram Feed

Zu Beginn der Kar­rie­re ste­hen alle Blogger*innen wahr­schein­lich vor der sel­ben Her­aus­for­de­rung: Wie schaf­fe ich es, auf Instagram kon­sis­tent, den­noch abwechs­lungs­reich zu blei­ben? Wir haben 5 Tipps für dich!

Facebook KPIs for Begin­ners

„Dann schal­ten wir halt ein paar Ads“ – so oder so ähn­lich haben schon vie­le Gesprä­che rund um Wer­be­an­zei­gen auf Facebook ange­fan­gen, meis­tens sind die­se Geschich­ten aber nicht gut aus­ge­gan­gen. War­um nicht? Weil es viel mehr bedarf, als ein­fach ein paar Ads „raus­zu­hau­en“.

Mit die­sen Tools pro­fes­sio­na­li­sierst du dei­nen Instagram-Auf­­­tritt!

Du scrollst manch­mal durch dei­nen Instagram Feed und siehst pro­fes­sio­nell geschnit­te­ne Vide­os? Du willst auch coo­le Gra­fi­ken und dei­ne Fotos blitz­schnell bear­bei­ten? Dann bist du hier genau rich­tig!

Blogger*in als Beruf. Wie sich die Sze­ne in den letz­ten Jah­ren pro­fes­sio­na­li­siert hat.

Als ich ange­fan­gen habe zu blog­gen, also vor über 7 Jah­ren, hat noch nie­mand dar­über gespro­chen, von einem Blog leben zu kön­nen. Hin und wie­der gab es net­te, klei­ne Events – und das war es auch schon.

Davon, die­ses Hob­by zum Beruf zu machen, konn­ten die meis­ten von uns – ich ein­ge­schlos­sen – nur träu­men.

Wie du dei­ne Bei­trä­ge als Influencer*in rich­tig kenn­zeich­nest

Seit Mona­ten schwirrt das The­ma Kenn­zeich­nug für Influencer*innen in der Bran­che her­um – so rich­tig aus­ken­nen tun sich die wenigs­ten. Wir sagen dir, wie es geht!

Des­we­gen soll­test du als Influencer*in Wer­bung kenn­zeich­nen

Das Medi­en­ge­setz regelt in Öster­reich das Ver­bot Schleich­wer­bung, eben­so wie die Kenn­zeich­nung von bezahl­tem Con­tent. Weil dein Blog, dein Facebook- oder Insta­gram­ka­nal zu Medi­en zählt, bist auch du gesetz­lich ver­pflich­tet, jene Inhal­te als Wer­bung zu kenn­zeich­nen, für die du bezahlt wur­dest.
Wie du nach den rele­van­ten Hash­tags recher­chierst

Wie du nach den rele­van­ten Hash­tags recher­chierst

Zum The­ma “Hash­tags set­zen” haben wir dir in einem frü­he­ren Bei­trag bereits wert­vol­le Tipps gege­ben. Sie sind für die Instagram-Posts uner­läss­lich und noch wich­ti­ger ist es, die Hash­tags gezielt ein­zu­set­zen, denn nicht jedes Hash­tag ist für dei­nen jewei­li­gen Post rele­vant oder sinn­voll. Pro Bei­trag kannst du bis zu 30 Hash­tags set­zen. Als ers­tes ist es super­wich­tig, dass du dir im Kla­ren dar­über bist, wer dei­ne Ziel­grup­pe ist und was die Bot­schaft dei­nes Posts ist, damit du dich auf die effek­ti­ve Suche dei­ner pas­sen­den Hash­tags machen kannst.
7 Tipps, wie du mehr Leu­te auf Instagram erreichst

7 Tipps, wie du mehr Leu­te auf Instagram erreichst

Die Zahl der Influencer*innen steigt von Tag zu Tag und auch die Flut an Pos­tings. Und hier wird es immer wich­ti­ger, dass du auf die Qua­li­tät dei­ner Posts gro­ßen Wert legst. Damit du in der Welt des Insta­gra­mings einen bes­se­ren Über­blick bekommst, fin­dest du hier Tipps, wie du dei­ne Ziel­grup­pe bes­ser erreichst.
Wie du die/den richtige/n Influencer*in aus­wählst

Wie du die/den richtige/n Influencer*in aus­wählst

Neh­me ich den oder die Größ­te, die ich ken­ne? Den oder die mit den meis­ten Likes? Oder den schöns­ten Fotos? Wir haben euch eini­ge Kri­te­ri­en auf­ge­lis­tet, die euch hel­fen, die/den richtige/n Influencer*in zu erken­nen!

Legen wir
gemein­sam los

Seid ihr bereit für uns?
Ihr wollt das alles nicht allei­ne machen?